Coronaregeln

Auch in schwierigen Zeiten wie der Coronavirus-Pandemie wollen wir Sie gut versorgen.
Damit wir dieses Ziel erreichen brauchen wir Ihre Hilfe und Ihr Verständnis für einige neue Abläufe:
1) Rufen Sie bitte stets vor dem Praxisbesuch an: 039421/7810.

2) Wenn Sie vor der Praxis stehen:
Gehen Sie an der Warteschlange vorbei und klingeln in jedem Fall zuerst an der Praxistür.

3) Melden Sie sich über die Sprechanlage an. Unsere Schwestern koordinieren die Reihenfolge des Zutrittes.

4) Bitte treten Sie nur nach Aufforderung ein, bzw. reihen Sie sich nach Anmeldung in der Warteschlange ein, warten im Auto oder machen einen kleinen Gang.

5) Bitte betreten Sie unsere Praxis mit Mundschutz! Beachten Sie den Sicherheitsabstand!

Notfälle werden immer vorgezogen!

Rezepte und Überweisungen zu routinemäßigen oder abgesprochenen Facharztterminen können Sie gerne telefonisch bestellen: 039421/61734

Erläuterung:
Die Arzthelferin am Telefon muss herausfinden, ob möglicherweise ein Infekt vorliegt oder ein anderes Leiden. Es ist sehr wichtig, Patienten mit Infekten von anderen zu trennen. Damit reduzieren wir das Ansteckungsrisiko und ebenso die Verbreitung des Virus deutlich.
Um Ihres und unser Infektionsrisiko zu reduzieren, müssen wir die Anzahl der anwesenden Patienten streng begrenzen.